Wohnsitzbescheinigung - eine alte Vorschrift lebt wieder auf

Seit dem 1. November 2015 müssen Vermieter ihren Mietern wieder eine Wohnsitzbestätigung ausstellen. Diese Regelung im Meldegesetz wurde vor 13 Jahren abgeschafft, um den bürokratischen Aufwand zu reduzieren.
Nun wurde sie wieder eingeführt, um den zunehmenden Missbrauch von Adressen, z.B. eine Wohnsitzanmeldung unter falscher Adresse zu vermeiden.

Nicole Kruß
Wohn- und Gewerbeimmobilien OHG
Badener Straße 5
76227 Karlsruhe
T: 0721/ 921 397 -0
F: 0721/ 921 397 -10
E-Mail

Aktuelles

Immobilienverrentung – eine Alternative?

Immobilienverrentung – eine Alternative?

Der Immobilienverkauf gegen eine Zeitrente, Leibrente oder modifizierte Leibrente bietet bei richtiger Gestaltung viele Vorteile.

Weiterlesen ...
Diese Seite verwendet Cookies: Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung
mehr erfahren